Aktuelles

zurück
..:: 03.09.2013 ::..
Favoriten triumphieren bei den Vereinsmeisterschaften
Spannenende Vereinsmeisterschaften fanden am vergangenen Wochenende beim SSV-Mühlhausen-Uelzen statt. In den Kategorien Herren, Herren Ü50, Damen, Herren-Doppel und Mixed wurden die neuen Meister ermittelt.

Am Samstag und Sonntagvormittag wurden die Gruppenspiele im Matchtiebreak-Modus ausgetragen. Hierbei hat eine Handicap-Regelung die Spiele enorm ausgeglichen und spannend gemacht, da sich die Favoriten so kaum Fehler leisten durften und immer voll konzentriert aufspielen mussten. Durch diese Regeln kam es zu vielen Drei-Satz-Matches und auch zu einzelnen Überraschungen, am Ende haben sich bei den Herren und Herren-Doppel sowie den Damen die Favoriten in der Endrunde am Sonntagnachmittag dennoch durchgesetzt. Besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle Daniela Kroll, die ihre enorm starke Serie, nach dem letztjährigen Hattrick fortsetzte. Über das ganze Turnier hinweg wurden die Spieler und Zuschauer mit Verpflegung durch den Verein versorgt. Die Turnierleitung hat es somit geschafft, nicht nur die neuen Champions zu ermitteln, sondern ein erneutes Highlight der Saison auf die Beine zu stellen, bei dem alle Teilnehmer auf ihre vollen Kosten gekommen sind.

Folgende Spieler habe es in diesem Jahr in die Vereinschronik geschafft:
Herren Einzel: Dennis Rohde
Herren Ü50 Einzel: Dr. Fred Kleinhans
Damen Einzel: Daniela Kroll
Herren Doppel: Dennis Rohde/Mirco Doert
Mixed: Iris Böhmer/Erik Kersten