Aktuelles

1 :: 2 :: 3 :: 4 :: 5 :: 6 :: 7 :: 8 :: 9 :: 10 :: 11 :: 12 :: 13 :: 14 :: 15 :: 16 :: 17 :: 18

..:: 04.10.2011 ::..
Vereinsmeisterschaften Jugend
Die Tennisabteilung des SSV Mühlhausen-Uelzen führte zum vierten Mal erfolgreich die Vereinsmeisterschaften der Kinder und Jugendlichten am Samstag, dem 17. September durch.

Mit 29 Kindern und Jugendlichen, dem bisher größten Teilnehmerfeld konnte unter der Leitung von Jugendwart Alfred Jerghoff und Trainer Thomas Otte das Turnier bei gutem Wetter und guter Stimmung an nur einem Tag ausgespielt werden.

Zu den Finalspielen war die Motivation bei den Kindern und deren Eltern auf dem Höhepunkt. Bei der anschließenden Siegerehrung konnten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre verdienten Pokale entgegennehmen.

Insbesondere bei den Vereinsmeistern Jan-Eric Kersten (U15), Yannick Maßmann (U12), Anna Goershoff (U12) und Mica Witthüser (U8) war die Freude groß.

Alle freuen sich schon auf die nächsten Vereinsmeisterschaften 2011, um den Titel anzugreifen oder zu verteidigen.

..:: 20.09.2011 ::..
Vereinsmeisterschaften
Nachdem am vorherigen Wochenende die Gruppenbegegnungen ausgetragen worden waren, fanden am Sonntag die in diesem Jahr erstmals im neuen Modus ausgetragenen Vereinsmeisterschaften des SSV Mühlhausen-Uelzen mit den Finalpartien ihren Abschluss.

Neu in diesem Jahr war zum einen, dass die VM komplett an einem Wochenende ausgetragen werden sollten - dieser Plan wurde allerdings vom Wetter vereitelt und für die Finale ward ein zusätzlicher Spieltag erforderlich -,

als auch der Spielmodus: 2 Gewinnmatchtiebreaks kombiniert mit einem auf den Leistungsklassen der Teilnehmer basierenden Handycapsystem sorgten dafür, dass jedem Teilnehmer eine Vielzahl von Spielen garantiert war und die Zuschauer spannende Partien mit oftmals überraschendem Ausgang zu sehen

bekamen.

Resümierend stimmten die Teilnehmerzahlen zufrieden, wurde das neue System von den Aktiven gut angenommen und auch die Verpflegung vom Grill wusste zu überzeugen.



Danke an alle Teilnehmer, freiwilligen Helfer und Glückwunsch den Siegern!



Ein Jahr dürfen sich mit den Vereinsmeistertiteln schmücken:



Mixed: Sandra Rammelkamp/Jochen Höft

Damen Doppel: Heike Hagenberg/Sandra Rammelkamp

Damen Einzel: Daniela Kroll

Herren Einzel: Mirco Doert

..:: 10.09.2011 ::..
VM Zeitplan Teil 2
Hallo liebe Tennisfreunde,

Tag 1 unserer Vereinsmeisterschaften sind geschafft. Und nicht nur der, sondern auch viele unserer Teilnehmer und insbesondere unsere Teilnehmerinnen.

Wir haben viele schöne knappe Spiele und auch viele überraschenden Ergebnisse gesehen.

Und hier nun das Ergebnis des ersten Tages: die K.O.-Runden. (Download)

Als Zeitplan ist folgendes geplant:

(ACHTUNG: Wir haben Doppel und Mixed getauscht, falls das noch bei allen ankommt. Sonst spielen wir, wir die Spieler anwesend sind)

11:00 Mixed (2 Plätze)

12:30 Damen-Doppel (2 Plätze)

13:00 Herren Viertelfinale (2 Plätze)

14:00 Damen Viertelfinale (4 Plätze)

14:30 Herren Halbfinale (2 Plätze)

14:30 Damen Halbfinale (2 Plätze)

15:00 Damen-Doppel Halbfinale (2 Plätze)

15:30 Mixed Halbfinale (2 Plätze)

16:00 Damen Finale

16:30 Herren Finale

17:00 Damen-Doppel Finale

17:30 Mixed Finale





Mit sportlichem Gruß



Marco und Dennis
..:: 08.09.2011 ::..
Vereinsmeisterschaften Zeitplan
Hallo liebe Tennisfreunde,



die Auslosung und der Zeitplan für die Gruppenrunden stehen. (Download)

Herren: 2 Gruppen á 7 Spielern (je 4 Spieler kommen in die Hauptrunde)

Damen: 1 Gruppen á 10 Spielerinnen (8 Spielerinnen kommen in die Hauptrunde)

Damen-Doppel: 1 Gruppe á 5 Paaren (4 Paare kommen in die Hauptrunde)

Mixed: 1 Gruppe á 4 Paaren (4 Paare kommen in die Hauptrunde)

Herren-Doppel: fällt aus (nur 2 Meldungen)

Der Zeitplan ist nur eine grobe Schätzung, da bis jetzt noch keinerlei Erfahrungswerte vorliegen.

Die Spieler und Spielerinnen, die nicht von Anfang an in das Geschehen eingreifen, bitten wir etwas eher auf der Anlage zu erscheinen als es im Plan vermerkt ist, damit kein Spielstau entsteht.



Die Einzel-Gruppen werden komplett am Samstag ausgespielt (inkl. zwei Damen-Doppel zur Auflockerung).

Doppel und Mixed werden dann am Sonntagmorgen ab 11 Uhr gespielt.

Anschließend werden die Gruppenbesten die K.O.-Runde bestreiten.

Der Verein sorgt für die Verpflegung. Essen und Trinken ist an beiden Tagen frei!

Und das gute Wetter ist auch gebucht :)



Mit sportlichem Gruß





Marco Kroll

Dennis Rohde





..:: 18.04.2011 ::..
Eröffnung der Tennisplätze
Hallo zusammen,



Für die neue Tennissaison wünsche ich euch alles Gute und denkt bitte daran, dass die Tennisanlage auch euer Eigentum ist, und dementsprechend behandelt werden möchte.

Weiterhin möchten wir euch bitten, alle Getränke nach Herausnahme aus Kühlschrank/Kasten/Zapfhahn in eure Karteikarten einzutragen.



Danke.



Die Tennisplätze sind ab heute 13.00 Uhr freigegeben.



Mit sportlichem Gruß

Nico

..:: 27.02.2011 ::..
Herren machen den ersten Aufstieg 2011 klar
Am letzten Spieltag ging es gestern gegen den Tabellen zweiten um den Aufstieg.

Bereits nach den vier Einzeln war der Aufstieg sicher. Die Kür waren dann noch die zwei gewonnenen Doppel im Nachgang.

Somit ist die erste Winterrunde der Mannschaft mehr als erfolgreich zum Ende gekommen. Und wir hoffen der zweite Aufstieg folgt im Juli...
..:: 24.01.2011 ::..
Herren starten erfolgreich in die Winterrunde
Unsere Herren starten in diesem Jahr das erste mal in der Winterrunde. Trotz des für einige ungewohnten Belages gewannen die Herren ihr Auftaktspiel mit 4:2 gegen Solderholz.
..:: 18.09.2010 ::..
Vereinsmeisterschaften sind geschafft
Die Vereinsmeister 2010 stehen fest.

In einigen schönen und spannenden Spielen wurden heute die Finalspiele der Erwachsenen und der Jugendlichen ausgetragen.

Die Krone an das spanneste Spiel geht diesmal das Damen-Einzel, indem sich Petra Hardt und Daniela Kroll fast bis zur völligen Erschöpfung ewiglage Ballwechsel geliefert haben. Alleine der Matchball ist 17mal übers Netz geflogen (und das war einer der kürzeren). Aber am Ende hatte Daniela den etwas längeren Atem und entschied den Marathon mit 4:6 6:2 6:4 für sich.

Das Damen-Doppel ging mit 6:0 6:2 sehr deutlich an Heike Hagenberg / Smeets-Vanderleenen gegen Daniela Kroll und Simone Grundhöfer.

Im Herren-Doppel gebe es auch keine Überraschung. Der hohe Favorit Dennis Rohde gab dem Titelverteider Marco Kroll nicht den Hauch einer Chance und gewann glatt mit 6:1 6:1.

Bei den Hobby-Damen hat Anja Frieß hat gegen Monika Jerghoff gespielt und 6:2 6:2 gewonnen.

Martin Weitkamp ist kampflos im Finale Herren-Einzel Ü50 Vereinsmeister geworden.



Bei den Jugendlichen wurden folgende Finale gespielt:

Minis Toni Diefenbach - Mika Witthüser

U9 Florian Haschke – Sarah Hannuschka

U10 Anna Goershoff – Yannik Massmann

U12 Jan-Eric Kersten – Timo Schroeer

U15 Dennis Jerghoff – Jan Schletter

Gewonnen haben die Erstgenannten.



Bildergalerie
..:: 12.09.2010 ::..
Herren 60 sind alleinige Aufsteiger 2010
Usere 60er zeigen wie es geht!

Mit einer makellosen Bilanz von 4:0 machten Sie den Aufstieg bereits nach dem 3.Spieltag sicher.

Mannschaftsprophet Rudi hatte das Bier natürlich schon kalt gestellt, da er die Ergebnisse bereits vorher wußte. Auch die Aufstiegs-Shits hatte er bereits nach dem ersten Spieltag geordert.



Glückwunsch Männer!!
..:: 16.08.2010 ::..
SSV gewinnt Flutlicht-Turnier bei GW-Unna
Den Sieg beim ersten Flutlichtturnier des GW-Unna sicherte sich am Wochendende die Mannschaft des SSV vor dem TC Holzwickede.

Die Mannschaft bestand aus folgenden Spielern:



Martin Weitkamp, Liesbeth Smeets-Vanderleenen,

Johann Nicolaiciuc, Ulrike Nicolaiciuc,

Andrè Mackowiak, Dagmar Schletter,

Marco Kroll, Daniela Kroll